Neues von der Dry Aged Beef Front


Nach einem kurzen Referendum mit Herrn Metternich von der Naturmetzgerei Hennes werden wir unsere Dry Aged Beef Produktion umstellen. Bis dato war das Ergebnis zwar Geschmacklich Weltklasse, aber die Zartheit ließ zu wünschen übrig. Zur Probe wird jetzt erst einmal eine Hohe Rippe von der Färse trocken gereift. Das Ergebnis sehen wir dann hoffentlich an unserem Schlemmerabend.
3 Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gänsekeulen Sous Vide mit Rotkohl und Klößen klassisch

Falsches Filet Sous Vide, Senffrüchte und schwarzer Rettich

Hähnchen Sous Vide mit Gurkensalat