Donnerstag, 11. Februar 2010

Pomeranzen Eis

Da wir schon einmal beim Thema Pomeranzen waren, habe ich gleichzeitig auch ein Eis angesetzt. Das Ergebnis war überwältigend. Schade, die Pomeranzenzeit ist fast schon wieder vorbei, ich muss mir unbedingt etwas einfallen lassen wie ich länger etwas davon habe. Vielleicht die Pomeranzenschalen mikt Saft einfrieren? Hat da jemand Erfahrung mit?


3 Pomeranzen (Bitterorangen, Sevilla-Orangen)
Saft der Pomeranzen ergibt ca. 300ml
100ml Orangen-Saft
100g Zucker

200ml Wasser
30g Glucose

30g Fruktosesirup (z.B.Sweet Family)
1 Vanille Schote
Die Gesamtmasse solte ca. 700ml ergeben.
 


Pomeranzen gründlich waschen. Schälen und auspressen. Den Saft zum Orangensaft geben.
Schalen, Orangen und Pomeranzensaft, Zucker,Glukose,Fruktosesirup, ausgekratztes Mark und Vanilleschote kurz aufkochen lassen und dann auf kleiner Flamme 2 Stunden ziehen lassen. Abkühlen lassen Wasser unterrühren.
Alles wie es ist in einen Pacojetbecher geben, durchfrieren lassen und pacossieren.
Oder für Eismaschinenbesitzer:
Schalen und Vanilleschote absieben und in die Eismaschine geben.
Kommentar veröffentlichen