Samstag, 31. Dezember 2011

Der unentbehrliche elektrische Küchenhelfer



Ich will mich ja nicht mit einem profanen Neujahrsgruß aus dem Jahr verabschieden. Also noch ein kleiner Eintrag zu den elektrischen Küchenhelfern, von den ich einige,wie ich meine, meine Frau meint viel zu viele, besitze.

Jan hat zur Vorstellung der wichtigsten elektrischen Küchenhelfer aufgerufen. Dies kann man auch noch an Silvester erledigen. 
Bei mir ist es nach reiflicher Überlegung mein Gourmet Thermalisierer mein wichtigstes Küchengerät. Das Sous Vide garen hat sich bei mir bewährt. Fleisch kochen wenn es frisch ist. Essen wenn ich Zeit habe. Das Sous Vide gegarte Fleisch hält sich im Kühlschrank länger als frisches und man kann es dann schnell und Unkompliziert regenerieren. Das Produkt ist immer perfekt in Konsistenz und Garstufe. Ich will ihn nicht mehr hergeben. Da das Ding aber viel Platz wegnimmt, steht es bei mir im Keller und stört dort keinen bei seiner Arbeit. Wer mehr wissen möchte, ich habe hier mal etwas zusammengetragen.

Allen Lesern und auch den Nicht-Lesern wünsche ich ein frohes und gesundes neues Jahr.


Kommentar veröffentlichen