Dienstag, 28. August 2012

Mohn, Birnen und Streusel

Die ersten Birnen sind da. Zeit für einen schnellen Kuchen zwischendurch.
(Die Figürchen sind von einem Schulprojekt des Nachwuchses über. Die haben schöne Sachen damit gemacht. Da kann der Alte ja auch mal damit spielen)

Zum Rezept Klick




Für den Boden

150 g Mehl
65 g Butter
65 g Zucker
Ein Teelöffel Backpulver

Für den Belag:
Ein halber Liter Milch
125 g Zucker
125 g Mohn
125 g Butter
zwei Esslöffel Grieß
200 g Schmand
50 g Sultaninen
drei Birnenhälften geschält und fein gewürfelt

Für den Streusel
150 g Mehl
65 g Butter
65g Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig dann auf den Boden einer Springform 26cm verteilen.
Alle Zutaten für den Belag in einen Topf geben und aufkochen. Streusel aus den angegebenen Zutaten herstellen. Den Belag auf dem Teig verteilen, Streusel darübergeben.
Im vorgeheiztem Backofen bei 180°C ca. 60 Minuten backen.
Kommentar veröffentlichen