Freitag, 24. August 2012

Dry Aged Rubia Galega Beef


Rubia Galega ist eine spanische Rinderrasse die traditionell in Galicien gehalten wird. Diese Rinderrasse ist ein klassisches Zweinutzen-Rind. Hauptsächlich für die Fleischproduktion gehalten, wurde und wird aus der Milch der galicische Tetilla Käse hergestellt.

Das Fleisch gibt es in verschiedenen Fettstufen. Wir haben uns glücklicherweise für eine mittlere Stufe entschieden. Wie die fetteste Stufe aussieht kann ich mir lebhaft vorstellen. Allerdings würden dann wohl reihenweise die Damen vor unserer Fleischtheke in Ohnmacht fallen, wenn sie darauf schauen müssten. Die Stufe ist für 90% der Leute schon zu fett.

 3 Wochen luftgetrocknet, als Hohe Rippe,  Prime-Rib-Steak und Roastbeef.
Kommentar veröffentlichen