Blumenkohl, Staudensellerie und Granatapfel





Frei aus dem neuen Kochbuch von Yotam Ottolenghi "Jerusalem"
Gerösteter Blumenkohl aus dem Backofen mit Staudensellerie, Cashewkernen, Granatäpfel und Blattpetersilie. Dazu ein Kotelett vom Durocschwein. Eine äußerst leckere Kombination. Sehr schön, der im Backofen geröstete Blumenkohl schmeckt sehr viel feiner, als die gekochte Variante. Unbedingt ausprobieren. Einfach den Kohl in Röschen zerteilen, mit etwas Öl in eine Auflaufform geben und unter öfteren
Rühren, bei 220C ca. 25 Minuten rösten.




2 Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gänsekeulen Sous Vide mit Rotkohl und Klößen klassisch

Falsches Filet Sous Vide, Senffrüchte und schwarzer Rettich

Hähnchen Sous Vide mit Gurkensalat