Montag, 15. Juli 2013

Gurken Minze Sorbet


Für alle die keine Eismaschine haben ist Eiszauber von Diamant schon ein super gute Erfindung. Jetzt für den Sommer sollte man immer ein Plätzchen dafür im Eisfach freihalten. Entgegen der landläufigen Meinung Eiszauber geht nur mit Früchten, hier ein Rezept mit Gurken. Das wird wohl auch mit vielen anderen Gemüsen gehen.

Gurken Sorbet kann vielseitig eingesetzt werden. Bei einem Menü mit mehreren Gängen kann man es wunderbar als Erfrischer zwischendurch einsetzen. Mit einem Schuss Gin und etwas Tonic angegossen, ein sehr leckerer Aperitif. Euch fallen bestimmt noch mehr Möglichkeiten ein.

Hier habe ich es zu gegrilltem Hähnchenschnitzel mit dem sommerlichen Gurken Ananas Salat serviert.




400g Gurke, geschält und entkernt in Stücken
1-2 Minzezweige, Blätter gewaschen und fein gehackt
100ml Lillet
etwas weißer Pfeffer
Spritzer Zitronensaft
100g Eiszauber für Früchte von Diamant
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab gut aufschlagen. Ins Tiefkühlfach stellen. Nach 45 Minuten mit einer Gabel kräftig umrühren. Dieses noch 2 Mal wiederholen bis das Sorbet eine cremige Konsistenz hat.
Achtung das Eis wird natürlich nicht so fluffig wie gewohnt, darum vor dem Verzehr 30 Minuten aus dem Gefrierfach holen und in den Kühlschrank stellen.
Vor dem Servieren noch einmal kräftig umrühren oder mit einer Gabel auflockern.

Kommentar veröffentlichen