Donnerstag, 6. Februar 2014

Besuch im Werkshasen, Achtung! Schäl Sick Alarm


Manchmal muss man auch auch über seinen Schatten springen und auch in weiter entfernte Gebiete vordringen. Wir haben uns getraut und das aus gutem Grund. West-Polen besucht man ja nicht ohne denselben.  Wie von stets gut unterrichteten Kreisen verlautbart wurde, sollte man tatsächlich hier gut essen können. Im Werkshasen.
Das haben wir gemacht und waren positiv überrascht. Leider ist es wohl damit schon wieder zu Ende, da der Küchenchef sich wohl leider schon wieder verabschiedet hat.

zu den einzelnen Gängen



Brot kommt in der Bäckertüte

Rote Beete / Birne / Mohn



Sellerie

Duroc Schwein / Rettich / Mandarine

Käsegang

Schoko-Orangenkuchen
Kräutergarten in Bäckerei Pfandkisten in Rückenschonender Arbeitshöhe




Kommentar veröffentlichen